Im Kleinen Fleißtal beim Alten Pocher, Ausfahrt von der Großglockner-Hochalpenstraße bei der Kehre 27.
Im einzigen alpinen Goldgräberdorf im Stil des 16. Jahrhunderts können Sie in die historische Bergbau-
und Hüttenwerksgeschichte eintauchen. Der Goldrausch wird auch Sie verzaubern!
​Freier Eintritt im Freilichtmuseum! 

Nähere Informationen finden Sie HIER